Einsatzbereit an 365 Tagen im Jahr, rund um die Uhr – das zeichnet unsere Schnelleinsatzgruppe Wasserrettung aus. Da dies für uns auch nächtliche Einsätze mit sich bringt wurde unser Wassernotfahrzeug nun um eine Umfeldbeleuchtung ergänzt. Für eine optimale Grundbeleuchtung im direkten Arbeitsbereich sorgen nun fünf leistungsstarke LED Strahler auf dem Dach des Fahrzeugs. Zudem wird der Fahrer zukünftig bei Rangierarbeiten durch eine Rückfahrkamera unterstützt, welche im Rahmen der Umbauarbeiten ebenfalls nachgerüstet wurde.

Hier einige Bilder:

 

Dieser Beitrag wurde unter Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar